Büroprofil

Mit dem Jahreswechsel 2020 / 2021 haben wir die Fuchshuber Architekten GmbH in die NOKERA AG eingebracht. Dieser Schritt ist ein weiterer wichtiger Meilenstein in der Entwicklung des Büros mit dem Ziel, deutschlandweit führend auf dem Gebiet der innovativen, nachhaltigen und klimaschonenden Wohnungsbau-Entwicklung zu werden:

Wir werden uns in den nächsten Jahren mit aller Kraft auf die Weiterentwicklung unserer Architektentätigkeit durch eine konsequente BIM-Einführung fokussieren. Ziel sind Vernetzung und Qualitätssicherung im integrierten Planungsprozess.

Die Nokera AG ist eine in der Schweiz beheimatete Aktiengesellschaft, die durch die Zusammenführung eines interdisziplinären Teams aus Spezialisten aller Bereiche des Bauwesens Synergien nutzt und neue, nachhaltige Technologien für eine nachhaltige und ressourcenschonende Weiterentwicklung des Wohnungsbaus entwickelt.

Die Geschäftsführer Gregor Fuchshuber, Marcus Kröber und Nadya Faris Bibawi verantworten weiterhin vollumfänglich die Geschicke des Büros. Auch weiterhin werden unsere langjährigen Auftraggeber von unseren wachsenden Kompetenzen und Ressourcen profitieren. Alle laufenden Aufträge werden weiterhin unter neuem Namen unverändert bearbeitet.

Im Moment gestaltet die Beschränkung der Kontakte den formalen Übergang auf den neuen Außenauftritt aller Unternehmensteile etwas holprig, in wenigen Wochen wird sich das Gesamtunternehmen jedoch in adäquater Form präsentieren.

Das Büro setzt mit der Anmietung einer signifikanten Erweiterungsfläche im Städtischen Kaufhaus konsequent den bewährten Weg der dezentralen, individuellen und vernetzten Arbeitswelt im historischen Leipziger Stadtzentrum fort.

Wir freuen uns auf die neue Herausforderung und werden unser Team in den kommenden Monaten insbesondere in den Bereichen CAD/BIM, Werkplanung, innovative Technologien und Holzbau sowie innovative haustechnische Konzepte erweitern.

Bewerbungen bitte an bewerbung@fuchshuberarchitekten.de​

Architektur wird immer im städtebaulichen Kontext entwickelt. Unsere Häuser stehen selbstbewusst und ohne Arroganz in ihrer Umgebung.

Stilistisch liegt uns der modische Zeitgeist ebenso fern wie historisierende Dekorationsarchitektur.

Gelassene gestalterische und bauliche Qualität ist das Ergebnis intensiver und erfahrener Planung. Der wirkliche Wert eines Hauses zeigt sich nach einigen Jahren der Nutzung und spiegelt sich in der Lebensqualität der Menschen wider.